Die Königin der Berge ruft

Panoramablick und Hochgefühl

Winter auf Rigi Kulm

Bitte beachten Sie:
Unsere Restaurants bleiben Dienstag und Mittwoch, 1. und 2. Dezember 2020 geschlossen.
Bis bald!

Über dem Nebelmeer

Der unvergleichliche Panoramablick auf die vielen verschneiten Gipfel ist Winterzauber pur. Auf Rigi Kulm bleibt der Alltag im Tal. Wir hoffen sehr, dass unsere Gäste das bald vergangene Jahr auf Rigi Kulm verabschieden und 2021 begrüssen können. Haben Sie eine Buchungsanfrage, freuen wir uns über Ihre Nachricht per Mail oder Telefon.

Verpflegung an Wintertagen

Wie jedes Jahr im Winter, schalten wir vor Weihnachten einen Gang zurück. Wir möchten aber, dass Gäste, die den Rundumblick von Rigi Kulm aus schätzen, sich eine kleine Auszeit gönnen können. Deshalb bleibt bei schönem Wetter das Selbstbedienungsrestaurant Mo–Fr von 10.00–16.00 Uhr und Sa/So von 09.00–17.00 Uhr geöffnet.

Besinnliche Tage im Advent

Wir hoffen, dass Sie die Zeit vor den Feiertagen und natürlich auch die Festtage im kleinen Kreis mit lieben Menschen geniessen können. Wir wünschen Ihnen einen friedlichen Advent und frohe Festtage. Und wir freuen uns, Sie bald wieder auf der Königin der Berge zu begrüssen. Für Reservationen erreichen Sie uns am besten per Mail.

Rigi Kulm schenken!

Das Erlebnis Rigi Kulm ist ein wunderbares Geschenk für einen lieben Menschen. Wählen Sie aus unserem vielfältigen Gutscheinangebot und schenken Sie eine unvergessliche Auszeit auf dem Rigi-Gipfel.

Die Aussicht von der Rigi ist legendär, das Bergerlebnis unvergleichlich. Die 360°-Rundumsicht auf 1800 m ü. M. präsentiert die unglaubliche Zahl von 125 benannten Alpengipfeln und 13 Seen. Wer im Rigi Kulm-Hotel übernachtet, hat die Chance, ein himmlisches Schauspiel zu erleben: Ein Feuerwerk der Farben beim Sonnenuntergang und beim Sonnenaufgang.

Wenn sich im Tal dazu die Wogen des Nebelmeeres kräuseln, suchen viele nach den richtigen Worten, um dieses Erlebnis zu teilen – und lächeln dann oft einfach ganz still und sehr glücklich. Erholung pur ist die nächtliche Stille, in der man auch nach Sternschnuppen Ausschau halten kann. Anno 1816 wurde das Kulmhaus auf der Rigi eröffnet. Im Jahr 2016 hat das Rigi Kulm-Hotel sein 200-Jahre-Jubiläum gefeiert.

Gastfreundschaft aus Tradition

Self-Service-Restaurant fürs Familienzmittag

Das gastronomische Angebot im Rigi Kulm-Hotels ist ganz unterschiedlich. Auf der Terrasse schmecken die Rigi-Wurst und die Portion Pommes mit einer Cola – der Blick aufs Alpenpanorama ist inbegriffen. Im Jugendstil-Speisesaal wird ein exklusives 4-Gang-Menu begleitet von einem edlen Wein serviert.

Im Rigi Kulm-Hotel fühlt man sich schnell wie zu Hause. Die Gastgeberfamilie Käppeli-Item, der das Kulm-Hotel seit 1949 gehört, kümmert sich persönlich und mit viel Engagement um das Wohl der Gäste.

Alle 33 Zimmer sind renoviert und in den Farben des Sonnenaufgangs eingerichtet, sie haben Parkettböden und bequeme Betten. Gratis WLAN ist sowohl in den Zimmern als auch im ganzen Haus verfügbar.

Im A-la-Carte-Restaurant im Jugendstil-Saal machen Karte und Ambiance Freude. Hier wird die Tradition des Kulm-Hotels gelebt, aber alles andere als steif. Die Gäste geniessen das Essen und die familiäre Atmosphäre.

JEDER BESUCH AUF RIGI KULM IST EIN ERLEBNIS

Ausstellung im Kulm-Hotel

In der Ausstellung «Vom Pickel bis zum Selfie Stick – 200 Jahre Rigi Kulm» werden die Motive der Gäste aus jeder Epoche seit 1816 anhand ihrer Reise-Utensilien lebendig. Eine kleine aber spannende Reise durch die Zeit.